• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

120 Jahre Stuttgarter Kickers im Jahr 2019 bedeutete zeitgleich auch ein zweites Jubiläum. 40 Jahre zuvor hatte die A-Jugend der Stuttgarter Kickers die Deutsche Meisterschaft gewonnen. Nach furiosen Ausscheidungsspielen in der Finalrunde mit einigen Kantersiegen wurde im Endspiel in Karlsruhe der Club aus Nürnberg am 29.07.1979 in einem spannenden Spiel mit 2:1 besiegt und die Jungs von Trainer Rainer Philipp saßen verdient ganz oben auf dem Thron des Deutschen Jugendfußballs.    

Etwas über 40 Jahre danach war dieser großartige Erfolg Grund genug, das Team von damals im ADM-Sportpark der Blauen wieder zusammenzubringen und zu einem Benefizspiel zugunsten des Förderkreises gegen eine Auswahl der FADSKis antreten zu lassen. Wie im Jahr 1979 war auch in diesem Spiel am 02.10.2021 der Star die Mannschaft. Viel wichtiger war aber, dass die inzwischen gestandenen, seriösen älteren Herren nach langer Zeit ein Wiedersehen feiern konnten. Großartig auch, dass das Betreuerteam von damals (sic!) ebenfalls mit dazu stieß und während des Spiels in 2021 genauso engagiert coachte wie 1979. Vor allem jedoch: Freundschaften wurden gepflegt, Erinnerungen ausgetauscht und die alten Zeiten wieder aufgelebt.    

Nach einem gemeinsamen Mittagessen gingen die ‚Jungs‘ noch zum Oberligaspiel, um mit den anderen Fans im Stadion des 1:0 gegen den Freiburger FC zu feiern. Ein gelungenes Event, dass Tradition und Moderne bei den Blauen wieder zusammenführte. Auch die Bilder zeigen, egal ob 1979 oder 2021: Auf die Blaue! 

Anlässlich seines 40-jährigen Bestehens veröffentlichte der Förderkreis Stuttgarter Kickers e.V. im September 2021 eine Jubiläumsbroschüre. Die Broschüre bietet einen interessanten Rückblick auf die letzten 40 Jahre und einen positiven Ausblick auf die Zukunft des Förderkreises.    

Auf 36 Seiten wird gezeigt, was der Förderkreis für den Gesamtverein leistet, wo die Ergebnisse seines Engagements und seiner Initiativen ankommen, was er mit seiner Arbeit bewirkt und welche Abteilungen unterstützt werden. Alle Abteilungen des Vereins kommen zu Wort, ebenfalls verdiente Sportler der Blauen und ebenfalls nicht vergessen wurden wichtige Wegbereiter und Wegbegleiter des Förderkreises. Ohne das Engagement der Ehrenamtlichen kann kein Verein existieren.

Vielleicht trägt die Broschüre dazu bei, mehr Mitglieder*innen für den Förderkreis zu gewinnen, vor allem aber zur Mitarbeit zu motivieren. Denn diese Arbeit kann ohne den finanziellen und ideellen Beitrag der Mitglieder nicht geleistet werden. Auch „nur“ kreativer Input und neue Ideen aus der Mitgliedschaft können die Vereinsarbeit voranbringen und bereichern. In 40 Jahren haben wir erfahren dürfen: Tradition und Innovation in Symbiose schaffen hervorragende Leistungen. Der Vorstand würde sich deshalb sehr freuen, wenn durch die Lektüre der Jubiläumsbroschüre neue Freunde und Gönner als Mitglieder für den Förderkreis gewonnen werden. Unterstützen Sie die Arbeit des Förderkreises.

Die Broschüre kann bestellt werden über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Der Förderkreis Stuttgarter Kickers e. V. trauert um seinen langjährigen ersten Vorsitzenden und Ehrenvorsitzenden Hans-Jürgen Wetzel. Hans-Jürgen Wetzel war ein Mitglied der ersten Stunden in unserem Verein. Sein Interesse und sein Einsatz galten immer der Förderung der Jugendabteilungen und in der Breite aller Aktivitäten im Verein. Wenngleich er sich in vielen Funktionen über die Jahre im Verein insbesondere auch für die Lizenzspielerabteilung eingebracht hat.

Mit Hans-Jürgen Wetzel verlieren wir nicht nur einen Mitstreiter und Freund, sondern einen engagierten Förderer der Vereinsinteressen mit einem hervorragenden Charakter und einer Menschlichkeit, die wir sehr vermissen werden. Das Wort „Multifunktionär“ mit seinem oft anhaftenden negativen Image wird ihm nicht gerecht. Hans-Jürgen Wetzel ging es nie darum, sich selbst in den Mittelpunkt zu stellen. Er wurde als Amtsträger als Mittelpunkt regelrecht gesucht, um mit seiner Kompetenz, seiner ausgleichenden Art und seiner Professionalität die Kickers und den Verein mitzugestalten. Deshalb war er auch eine unverzichtbare Persönlichkeit für den Förderkreis.

Sein Wirken wird weit über seinen Tod hinaus Bestand haben. Wir behalten ihn in ehrenvollem Gedenken und sind in Gedanken bei seinen Angehörigen.

Leichtathleten KickersLieber Förderkreis,
wir Athleten der Leichtathletikabteilung bedanken uns herzlich für die vom Förderkreis gestifteten TShirts. Wir sind im Moment in Arco (Gardasee) im Trainingslager und senden von dort sonnige Grüße
Susanne Baranski

Vorstand Wetzel ErnleDer Förderkreis bedankt sich bei Hans-Jürgen Wetzel für seine langjährige Tätigkeit als Vorstandsvorsitzenden des Förderkreis der Stuttgarter Kickers e.V.. Herr Wetzel wurde bei der Hauptversammlung am 25.03.2019 im Clubrestaurant der Kickers einstimmig zum Ehrenvorsitzenden des Förderkreises gewählt! Mit den Worten: „Ich werde den Blauen und dem Förderkreis immer Verbunden bleiben und weiterhin unterstützen.“ Verabschiedete sich Hans-Jürgen Wetzel in den „Ruhestand“.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen